Städte in Australien

Wenn man an Australien denkt, kommen einen oft warme Gegenden in den Sinn, wo das ganze Jahr über nur Sonnenschein ist und man immer Urlaub verbringen möchte, wenn nicht sogar dort hin auswandern möchte und sein Leben in dieser schönen Landschaft zu verbringen. Australien ist ein sehr schöner Kontinent, wo man auch viel erleben kann und sich auch sehr schöne Städte anschauen kann.
Es gibt aber auch andere Landschaftsformen, wie zum Beispiel die Gibsonwüste und die Nullarbor-Wüste oder auch kleinere Gebirge, wie zum Beispiel die Inselberge.


Wohl vielleicht bekannteste Städte sind die folgenden Städte Australiens.

Sydney
Sydney ist die Hauptstadt von New South Wales und ist eine Millionenstadt, was die Einwohnerzahl betrifft. Sehenswert sicherlich das Wahrzeichen der Stadt Sydney Jorn Utzon sowie die Sydney Harbour Bridge, welche weltbekannt ist.
Neben Theatern und Museen bietet Sydney aber noch viele weitere Sehenswürdigkeiten, die eine Städtereise nach Sydney interessant und unvergesslich macht.

Melbourne
Diese Stadt ist die Hauptstadt des Staates Viktoria und ebenfalls eine Stadt mit Millionen von Einwohnern.
Auch hier befinden sich viele Bauten und Sehenswürdigkeiten, die es lohnen die Stadt Melbourne zu besuchen. Eine der schönsten Anlaufpunkte dieser Stadt ist vielleicht das Melbourne Museum.
Sehenswert sind natürlich auch andere Dinge dieser Stadt, wie der historischer Queen-Victoria-Markt oder die Rialto Towers.

Canberra
Dies ist eine große Stadt im Landesinneren von Australien Capital Territory.
Ein Anziehungspunkt für Touristen ist zum Beispiel die Gartenstadt, aber auch viele Gebäude machen den Reiz dieser Stadt aus, welche viele Besucher anzieht.
Canberra ist vielleicht nicht so bekannt, wie die anderen Metropole von Australien, aber bestimmt auch eine Reise wert.